Dunlopillo Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

§1 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos, der Registrierung für unseren Newsletter oder bei Nutzung der Chatfunktion freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Im Rahmen einer Bestellung erheben wir nur die notwendigen Daten, um die Abwicklung der Bestellung zu ermöglichen. Dies umfasst den Vor- und Nachnamen, die Anschrift, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und eine Telefonnummer. Die Telefonnumer und email Adresse werden erhoben, um eine Kontaktaufnahme durch unsere Spedition zur Vereinbarung eines Liefertermin bzw. Ankündigung der Lieferung zu ermöglichen, sowie für Rückfragen und Informationen betreffend Ihrer Bestellung von unserer Seite. Sie haben die Möglichkeit bei Pakteversand eine Sendungsverfolgung des Versanddienstleisters per email zu erhalten und Ihr Paket umzuleiten oder einen anderen Zustellungstag auszuwählen. Um diesen optionalen Service nutzen zu können, müssen sie der Weitergabe Ihrer email Adresse im Checkout zustimmen. Wir senden Ihnen nach Lieferung eine email mit dem Hinweis zu, dass sie uns auf dem Bewertungsportal Trusted Shops bewerten können. Ferner senden wir Ihnen eine email zu, wenn sie Kontakt mit unserem Customer Service Team hatten, um unsere Service Leistungen zu überwachen und zu verbessern. Im Rahmen bestimmter Zahlungsarten kann zudem die Angabe von Geschlecht, Geburtstdatum und Bankverbindung notwendig sein.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich indem Sie sich in Ihr Kundenkonto einloggen. Hier finden SIe unter dem Punkt "Newsletter Abonnements" die Möglichkeit einer Abmeldung. Alternativ können Sie sich auch per E-Mail an uns wenden: datenschutz@dunlopillo.de.

§2 Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Zudem verwenden wir Cookies von Drittanbietern, die es uns ermöglichen Ihnen auch auf Websiten anderer Anbieter gezielt Angebote anzeigen zu können.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

§3a Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf dieser Website werden durch Google Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Google Inc., Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Informationen hierzu finden Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren Google Analytics ist jetzt für Sie auf Dunlopillo.de deaktiviert..

§3b Webtrekk

Wir verwenden weiterhin den Webanalyse Dienst Webtrekk (Webtrekk GmbH, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin) für die statistische Auswertung unserer Webseite. Diese Daten werden genutzt um unsere Seite für sie attraktiver und angenehmer zu gestalten. Webtrekk ist mit dem TÜV Siegel "Geprüfter Datenschutz" ausgezeichnet, der Serverstandort ist in Deutschland und die Rechenzentren sind ISO zertifiziert.

Im Rahmen Ihrer Nutzung dieser Website werden Informationen, die Ihr Browser übermittelt, erhoben und ausgewertet. Dies erfolgt durch Cookies und Pixel, die auf jeder Website eingebunden sind. Hierbei werden folgende Daten erhoben: Request (Dateiname der angeforderten Datei), Browsertyp/-version, Browsersprache, verwendetes Betriebssystem, innere Auflösung des Browserfensters, Bildschirmauflösung, Javascriptaktivierung, Java An/Aus, Cookies An/Aus, Farbtiefe, Referrer URL, IP-Adresse (wird ausschließlich anonymisiert erhoben und direkt nach ihrer Verwendung wieder gelöscht), Uhrzeit des Zugriffs, Clicks, Bestellwerte, Warenkörbe und anonymisierte Formularinhalte (beispielsweise ob eine Telefonnummer angegeben wurde oder nicht).

Die Erhebung diese Daten erfolgt anonym, eine Zuordnung zu Ihrer Person ist zu jeder Zeit ausgeschlossen.

Sie können der Erhebung dieser Daten jederzeit durch Klicken auf folgenden Link wieder sprechen. Es wird dabei ein Cookie gesetzt, dass verhindert, dass Ihre Daten weiterhin erfasst werden: Webtrekk deaktivierenWebtrekk ist jetzt für Sie auf Dunlopillo.de deaktiviert.

§3c Mouseflow

Um unsere Seiten kontinuierlich nutzerfreundlicher zu gestalten nutzen wir zur stichprobenartigen Aufzeichnungen von Mausbewegungen und der Erstellung von Heatmaps auf Produkt- und Kategorieseiten den Dienst mouseflow der Mouseflow ApS (Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark / Mouseflow Deutschland: Neuer Wall 63,20354 Hamburg, Deutschland). Die Aufzeichnung erfolgt anonymisiert und es sind alle Seiten von der Analyse ausgeschlossen in denen personenbezogene Daten abgefragt werden, wie z.B. die Schlafanalyse oder der Checkout. Klicken Sie auf den folgenden Link, um mouseflow für Ihren Browser durch Setzen eines Cookies abzuschalten: Mouseflow deaktivierenMouseflow ist jetzt für Sie auf Dunlopillo.de deaktiviert.

§3d Sociomantic

Wir nutzen den Dienst der Sociomantic labs GmbH (Paul-Lincke-Ufer 39/40 10999 Berlin Deutschland) um unsere Produkte im Internet zu bewerben. Dieser Dienst zeigt Ihnen auf Anzeigenseiten Produkte, die Sie sich bereits bei uns angesehen haben. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können sie Sociomantic mit einem Klick auf folgenden Link ausschalten: Sociomantic deaktivieren Sociomantic ist jetzt für Sie auf Dunlopillo.de deaktiviert.

§3e Optimizely

Wir verwenden die Anwendung der Optimizely GmbH (Spichernstrasse 6 50672 Köln) um unsere Seite ständig für Sie zu verbessern. Optimizely trackt anonymisiert die Reaktionen auf verschiedene Versionen unserer Webseite. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind können sie Tracking durch Optimizely auf Dunlopillo hier deaktivieren: Optimizely deaktivieren optimizely ist jetzt für Sie auf Dunlopillo.de deaktiviert.

§3f Google Doubleclick

Wir nutzen den Google Dienst Doubleclick um Ihnen auf anderen Seiten Werbung für Produkte anzuzeigen, die sie sich auf unserer Seite bereits angesehen haben. Sie können Doubleclick durch Installation dieser Browsererweiterung vollständig deaktivieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de

§3g Bing Ads

Sofern Sie über eine Anzeige von Bing auf unsere Webseite gelangt sind, setzt Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA) ein Cookie auf Ihren Rechner, der uns mitteilt, wie viele Personen auf eine bestimmte Werbung geklickt haben um auf unsere Seite zu kommen. Es werden keinerlei persönlichen Daten übermittelt. Sie können dem wiedersprechen indem sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren oder auf folgenden Link klicken: Bing deaktivierenBing ist jetzt für Sie auf Dunlopillo.de deaktiviert..

§3h New Relic

Um die Ladezeiten unserer Seite zu überwachen, setzen wir zudem Analyse-Tools von New Relic ein, die rein anonymisiert jene Zeiten misst, die eine Seite beim Laden benötigt. Sie können New Relic durch klicken auf folgenden Link deaktivieren: New Relic deaktivierenNew Relic ist jetzt für Sie auf Dunlopillo.de deaktiviert.

§3i Piwik Analytics

Wir benutzen die auf unseren Server das open source Tool Piwik Analytics um Nutzungsverhalten zu analysieren. Es wird dabei ein Benutzerprofil mit anonymisierter IP Adresse generiert, so dass keine Verbindung zu Ihrer Person möglich ist. Wenn sie dem wiederpechen wollen, können sie piwik Analytics hier abschalten.

§3j Facebook Connect und Custom Audiences

Wir verwenden Facebook Connect und Custom Audiences über eine Tracking Pixel um bessere zugeschnittene Zielgruppen für Online Werbung zu erstellen. Wenn sie dem wiederprechen m&öuml;chten, klicken sie einfach hier: Facebook deaktivieren

§4 Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen oder bei Direktlieferung an den jeweiligen Hersteller, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut oder Vertragspartner weiter.

Wenn Sie Paketversand mit Tracking email im Checkout ausgewählt haben, geben wir Ihre email Adresse an den jeweiligen Versanddienstleister weiter um Sendungsverfolgung mit Zeitfenster und Änderung des Liefertages oder der Lieferadresse anbieten zu können.

§5a Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf als Zahlungsoption entschieden haben, haben Sie eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:

• Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden
• Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
• Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen
• infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score- Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematisch statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Sie hierüber umgehend informieren.

§5b Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna

Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.

Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können Sie sich an datenschutz@klarna.de wenden.

§5c Datenschutzerklärung für Payolution Ratenkauf

Es gelten für einen Kauf auf Ratenzahlung über Payolution die zusätzlichen Hinweise für die Datenschutzerklärung für den Kauf auf Ratenzahlung in der jeweils gültigen Fassung.

§6 Datenverarbeitung durch Soziale Netzwerke

Die Internetseite enthält zusätzlich Bestandteile der sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Twitter. Facebook wird betrieben Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, United States. Twitter wird betrieben von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States. Google+ wird betrieben von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.

Wenn Sie eine Seite mit Social Media Plugin von Facebook, Google+ oder Twitter aufrufen oder eines der Plugins durch einen Klick aktivieren, wird eine Verbindung zu den Serven von Facebook, Twitter bzw. Google+ hergestellt und Daten an diese übermittelt. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto eines dieser Netzwerke eingeloggt sind, kann der Betreiber des Netzwerks diese Information ihrem Konto zuordnen. Um dies zu verhindern müssen Sie sich vor dem Klick auf den Verweis aus Ihrem Account ausloggen und gegebenenfalls Ihre Cookies löschen. Anleitung zur Deaktivierung von Facebook Tracking.

Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des Netzwerks, in dem Sie Mitglied sind.

§7 Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

§8 Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an per E-Mail an datenschutz@dunlopillo.de.

§9 Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister Paymill GmbH, St.-Cajetan-Str. 43, 81669 München erhoben und verarbeitet.

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.