FAQ - Häufig gestellte Fragen

  • Was macht die Dunlopillo Matratzen so besonders?

    Seit über 90 Jahren genießt Dunlopillo das Vertrauen vieler zufriedener Kunden. Durch das perfekte Zusammenspiel von Tradition und Innovation ermöglichen die Dunlopillo Produkte ein unvergleichbares Maß an Komfort. Die bewährte Dunlopillo Markenqualität ermöglicht jedem einen erholsamen Schlaf.

  • Warum muss eine Matratze gewendet werden?

    Im Laufe der Zeit entstehen an den Stellen, an denen unser Körper mehr Druck auf die Matratzen ausübt, so genannte Liegekuhlen. Um dies zu vermeiden, wurde in der Vergangenheit empfohlen, die Matratze regelmäßig zu wenden. Dank des besonderen Aufbaus und den hochwertigen Materialien entstehen bei Dunlopillo Matratzen nur in seltenen Fällen Liegekuhlen. Daher müssen Sie Ihre Dunlopillo Matratze nicht wenden.

  • Sollte man eine Matratze vor dem Kauf nicht probeliegen?

    Wir sind davon überzeugt, dass unsere Matratzen Ihnen ein unvergleichbares Maß an Komfort bieten. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, sich bei einem unserer Händler von unseren Matratzen zu überzeugen. Nutzen Sie hierfür die Händlersuche. Für unsere Matratzen der Premiumkategorie (Diamond Degree, Fusion Helix und Smart Adapt) bieten wir Ihnen zusätzlich ein 100 tägiges Probeschlafen an.

  • Hat der Schaum der Matratze einen Geruch?

    Anfänglich haben Matratzen oft einen Neugeruch, da die verwendeten Schäume produktionsbedingt Gerüche absondern können. Diese verfliegen allerdings schnell und sind gesundheitlich zu 100 Prozent unbedenklich.

  • Was ist besser: Latex-Matratze oder Kaltschaum-Matratze?

    Kaltschaummatratzen sind eine Weiterentwicklung der Latexmatratzen. Sie bieten alle positiven Eigenschaften der Latexmatratze und sind darüberhinaus besonders atmungsaktiv. Dank der punktuellen Druckverteilung wird der Körper zudem optimal gestützt.

  • Für wen eignet sich welcher Härtegrad?

    Wir bei Dunlopillo sprechen nicht von Härtegeraden. Vielmehr sprechen wir von Liegegefühlen. Von diesen bieten wir vier verschiedene an. Dynamic empfehlen wir jedem, der Wert auf ein federndes Liegegefühl legt. Hard ist für jeden, der ein festes Schlafgefühl sucht. Medium verschafft ein mittelfestes Schlafgefühl, Soft ein weiches mit sanftem Einsinken. Bei unseren Produkten ist es unerheblich, ob der Kunde 150 kg oder 60 kg wiegt. Solange ihm das Liegegefühl gefällt und die Wirbelsäule gerade ist, ist es sein Produkt.

Alles zur Bestellung, Lieferung & Co.

  • Wie lange sind Dunlopillo Matratzen haltbar?

    Alle Dunlopillo Matratzen haben eine besonders gute Haltbarkeit und lange Lebensdauer. Allerdings verbringen wir im Durchschnitt täglich 8 Stunden im Bett, sodass wir die Matratze aus hygienischen Gründen nach ca. zehn Jahren wechseln sollten.

  • Was ist die beste Matratze?

    Kein Mensch ist wie der andere: Jeder hat eine andere Körperform, eine bevorzugte Schlafposition und andere individuelle Schlafbedürfnisse. Allerdings bieten die Dunlopillo Premiumprodukte dank der innovativen Technologie ein Maximum an Komfort für verschiedene Körpertypen an.

  • Welche Matratze passt zu mir?

    Welche Matratze zu Ihnen passt, hängt von Ihrer Körperstatur, Ihrem Gewicht, Ihrer bevorzugten Schlafposition sowie Ihren eigenen Präferenzen ab. Diese Aspekte sollten somit beim Kauf einer neuen Matratze berücksichtigt werden. Um Ihre perfekte Dunlopillo Matratze zu finden, können Sie die Händlersuche Funktion nutzen und sich von einem unserer kompetenten Fachhändler beraten lassen.

  • In welchen Größen sind die Dunlopillo Matratzen erhältlich?

    Die Dunlopillo Matratzen sind in den folgenden Größen erhältlich: 80x190 cm, 80x200 cm, 90x190 cm, 90x200 cm, 90x210 cm, 90x220 cm, 100x190 cm, 100x200 cm, 100x210 cm, 100x220 cm, 120x200 cm, 140x200 cm, 160x200 cm, 180x200 cm und 200x200 cm.

  • Passen die Dunlopillo Matratzen auf jedes Bettgestell?

    Die Dunlopillo Matratzen eignen sich für jedes Bettgestell in der passenden Größe. Um eine ideale Druckentlastung und Stützkraft zu ermöglichen, sollten Sie die passende Dunlopillo Unterfederung verwenden. Dank der flexiblen Leisten unterstützt dieser zusätzlich eine optimale Körperanpassung.

  • Wann sind die Matratzen nach dem Auspacken schlafbereit?

    Nachdem Sie die Matratze aus dem Karton entnommen haben und die Folie vorsichtig per Hand oder mit dem beiliegenden Folienschneider entfernt haben, können Sie die Matratze auf einem flachen Untergrund ausrollen. Um Ihnen die Platzierung der Matratze zu erleichtern, sollten Sie diese direkt auf dem Lattenrost bzw. im Bettgestell platzieren. Nach kurzer Zeit nimmt die Matratze ihre ursprüngliche Form an und ist nach ca. 15 Minuten schlafbereit.

  • Kann man die Dunlopillo Produkte reinigen oder waschen?

    Sowohl die Dunlopillo Bezüge der Matratzen als auch die Bezüge der Bettwaren sind abnehmbar und bei bis zu 60°C waschbar. Aufgrund des durchschnittlichen Waschmaschinenvolumens empfehlen wir Ihnen Ober- und Unterteil seperat zu waschen.

  • Sind die Matratzen von Dunlopillo für Allergiker geeignet?

    Unsere Matratzen sind für Allergiker geeignet, da die Bezüge unserer Produkte bei bis zu 60° waschbar sind.

  • Was ist das Besondere an der Fusion-Helix®-Technologie?

    Durch die einzigartige Fusion-Helix®-Technologie wird ein unvergleichbares Maß an Fortschrittlichkeit und Komfort ermöglicht. Durch diese innovative Technologie entstehen sowohl die progessiven AirFlow-Kanäle als auch die Infinity-Zonierung. Dank der AirFlow-Kanäle ensteht durch maximale Luftzirkulation und optimale Atmungsaktivität ein angenehmes Schlafklima. Die Infinity-Zonierung ermöglicht einen fließenden Übergang der verschiedenen Zonen und schafft dadurch eine körpergerechte Lagerung des Körpers. Die verwendeten Schaumstoffe wurden speziell für die neuartige Fusion-Helix® entwickelt und optimiert. Dadurch weist die Matratze eine hervorragende Haltbarkeit auf und schafft ein unvergleichbares Schlaferlebnis.

  • Was ist das Besondere an der Diamond-Degree®-Technologie?

    Die Diamond-Degree®-Technologie setzt neue Maßstäbe im Premiumsegment der Matratzen. Konkret bezieht sich die Technologie auf die graphithaltige Oberfläche. Graphit ist für seine hohe Wärmeleitfähigkeit bekannt, daher sind in der obersten Schaumschicht Millionen Graphit-Partikel eingearbeitet. Sobald Ihr Körper Druck auf die Matratze ausübt, verbinden sich diese Partikel und führen überschüssige Körperwärme gezielt ab. Die innovative Technologie sorgt so für eine schnell abfallende Körpertemperatur und trägt so aktiv zu einem längeren Tiefschlaf bei.

  • Was ist das Besondere an der Smart-Adapt®-Technologie?

    Die Smart-Adapt®-Technologie individualisiert Ihnen Ihren Schlafkomfort. Die Technologie baut dafür auf dem innovativen AquaGEL auf und sorgt für die ideale Körperanpassung. Gele haben herausragende Eigenschaften, die für uns schon lange einen Mehrwert darstellen. Sie besitzen einen hohen Dämpfungsgrad, eine hohe Elastizität, sind druckentlastend und verschleißfest. Genau diese Eigenschaften macht sich die Smart-Adapt®-Technologie zu nutze. Sie sorgt für eine dynamische Körperanpassung und Ergonomie, entlastet und stabilisiert und trägt so für Ihren Schlafkomfort in perfekter Balance bei.

  • Gibt es eine Garantie auf die Produkte?

    Sie erhalten bei jeder Dunlopillo Matratze 10 Jahre Garantie auf den Matratzenkern.

  • Werden die Dunlopillo Produkte in Deutschland hergestellt?

    Alle unserer Dunlopillo Matratzen sind Made in Germany.

  • Welche Zertifikate haben die Dunlopillo Produkte?

    Alle Dunlopillo Matratzen entsprechen dem Öko Tex Standard 100 und sind somit schadstoffgeprüft.

  • Was genau kann ich unter Hybrid-Schaum verstehen?

    Als Hybrid-Schaum bezeichnen wir eine adaptive Schicht, die sowohl die positiven Eigenschaften eines Kaltschaums als auch die eines Gel-Schaums aufweist. Neben der hervorragenden Atmungsaktivität bietet Hybrid-Schaum weiterhin eine optimale Körperanpassung und Druckentlastung.

  • Was genau kann ich unter HRX-Schaum verstehen?

    Bei HRX-Schaum besteht der Kern aus Polyurethan-Schaumstoff. Polyurethan wird nur mit Kohlendioxid aufgeschäumt und kommt ohne Treibmittel aus. Da die im Schaum enthaltenen Polyole besonders reaktiv sind, muss der Schaum anschließend nicht mit Hitze ausgehärtet werden. Zudem verfügt HRX Schaum über eine immense Punktelastizität und Biegeelastizität.

  • Gibt es einen Partnerbezug von Dunlopillo?

    Nein, einen Partnerbezug können wir derzeit leider nicht anbieten. Um das Risiko einer „Besucherritze“ noch deutlicher zu minimieren, empfehlen wir die Ergänzung mit einem Topper, der über die gesamte Liegefläche geht. Wir bieten in unserem Sortiment hierfür den tiefschlafoptimierenden Diamond Degree® Topper an.

  • Wie verändert der Topper von Dunlopillo das Liegegefühl?

    Der Topper verändert das Liegegefühl unerheblich. Gegebenenfalls wird eine "Hard" Matratze von einzelnen Kunden dadurch als etwas weicher wahrgenommen.

  • Bieten Sie Matratzen mit Taschenfederkern an?

    Von unseren vier Liegegefühlen besitzt unser Dynamic-Liegegefühl einen Taschenfederkern. Die Dynamic eignet sich hervorragend für Personen, die ein mittelfestes Liegegefühl wünschen und dabei auf nicht auf die Vorzüge eines Taschenfederkerns verzichten möchten.

;